Einen Handelsregisterauszug vom Amtsgericht Stendal abrufen

Das zentrale Handelsregister von Sachsen-Anhalt wird seit einiger Zeit nur noch in Stendal geführt. Diese Zentralisierung ist insofern gut, weil damit die Suche nach dem zuständigen Handelsregister entfällt. Trotzdem bleibt die Frage, wie man zügig einen Handelsregisterauszug vom Amtsgericht Stendal erhalten kann und was es dabei zu beachten gibt.
Zunächst einmal kann man verschiedene Formen eines Handelsregisterauszuges bestellen, einmal beglaubigt und einmal unbeglaubigt.
Einen unbeglaubigten Handelsregisterauszug vom Amtsgericht Stendal, auch „Ausdruck aus dem Handelsregister“ genannt, den erhalten Sie über das Bestellformular weiter unten schon innerhalb weniger Minuten im PDF-Format per email. PDF-Format heist, dass Sie diesen auf Ihrem PC abspeichern und selbst ausdrucken können.
Nicht so einfach ist das mit dem amtlich beglaubigten Handelsregisterauszug vom Amtsgericht Stendal, auch als „amtlicher Ausdruck aus dem Handelsregister“ bezeichnet. hingegen, denn dieser wird vom Registergericht ausgefertigt und mit einem Siegel versehen. Dieser Auszug kann nur per Brief versendet werden.
Dann gibt es noch weitere Formen eines Handelsregisterauszuges, welche den jeweils abgedeckten Zeitraum der Registerauskunft beschreiben.
Noch eine Hinweis: Da das Handelsregister ein offenes Register ist, kann dort jedermann Einsicht nehmen und zwar kostenlos. Was nicht heißt, dass man Auszüge für umsonst bekommt. Diese Kosten bewegen sich zwischen 10 und 20 Euro. Der Service weiter unten richtet sich also an den Personenkreis, der sich nicht selbst darum kümmern möchte und es vor allem alles sehr schnell braucht.

Bestellformular: Handelsregisterauszug vom Amtsgericht Stendal abrufen

Republished by Blog Post Promoter

Dieser Beitrag wurde unter Handelsregister Deutschland, Handelsregisterauszug abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.